Personalgewinnung und Gestaltung inklusiver Zusammenarbeit

Wie bringen Sie Menschen mit Behinderungen und die Anforderungen des Arbeitsplatzes zusammen? Wie lösen Sie die Herausforderungen der Personalgewinnung gerade in Bezug auf Beschäftigte mit Behinderungen? Hier gilt es Anforderungs- und Fähigkeitsprofile abzugleichen und Einarbeitungsprozesse sorgfältig zu planen und umzusetzen. Die Organisation, Prozesse und Strukturen müssen inklusiv gestaltet werden, und es kommt darauf an, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stärkenorientiert zu fördern und einzusetzen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement und arbeitsbegleitende Betreuung

Die Führung und Anleitung von Menschen mit Behinderung und divers besetzten Teams stellt ein Inklusionsunternehmen vor besondere Herausforderungen. Es gilt, die Anforderungen für das Betriebliche Gesundheitsmanagement und die arbeitsbegleitende Betreuung durch ein inklusives Personalmanagement zu erfüllen. Und bei alldem müssen die Effizienz und Produktivität des Betriebs gewährleistet sein. Wir unterstützen Sie in der Gründungsphase, aber auch im laufenden Betrieb bei diesen inklusiven Fragestellungen. Dabei ist eine individuelle Beratung ebenso möglich wie die Buchung eines internen und externen Seminars.

Leistungen der FAF in Kürze:

  • Ist-Analyse und Feststellung des Beratungs- bzw. Qualifizierungsbedarfs
  • Fachworkshops und Erfahrungsaustausch – auch inhouse
  • Praxistransfer, Mentoren- und Multiplikatorenausbildung
  • Qualifizierung der Anleitenden und des Führungspersonals
  • Coaching